Webdisclosure.fr

Search

CLIQ DIGITAL AG (FRA:CLIQ) Original-Research: Cliq Digital AG (von Montega AG): Kaufen

Directive transparence : information réglementée

05/08/2022 11:47

Original-Research: Cliq Digital AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu Cliq Digital AG

Unternehmen: Cliq Digital AG
ISIN: DE000A0HHJR3

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 05.08.2022
Kursziel: 70,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Tim Kruse (CFA)

Starke Umsatzentwicklung in Q2 beschleunigt

CLIQ hat am Dienstag gute Q2-Zahlen veröffentlicht und die Jahresziele bestätigt.

[Tabelle]

Erneut zweistelliges Umsatz- und Ergebniswachstum erzielt: Die Erlöse stiegen in Q2 mit +93,8% yoy auf 64,2 Mio. Euro und lagen damit im Rahmen unserer Erwartung (MONe: 62,5 Mio. Euro). Regional betrachtet kommt das Wachstum erneut sowohl aus Nordamerika (+138% yoy) als auch Europa (+66% yoy). Die Marketingausgaben erhöhten sich in Q2 um +149% yoy auf 29,6 Mio. Euro und damit überproportional zum EBITDA, das mit +60% yoy auf 10,1 Mio. Euro stieg. Die EBITDA-Marge verringerte sich damit auf 15,7% (Vj.: 19,0%). Hintergrund des Margenrückgangs sind vor allem die erhöhten Werbekosten für Multi-Content-Portale sowie Performance-Kampagnen. Das Ergebnis je Aktie wuchs mit +71% auf 1,07 Euro. Die liquiden Mittel reduzierten sich unter anderem durch die Dividendenausschüttung (7,2 Mio. Euro) auf 6,2 Mio. Euro (31.03.: 14,0 Mio. Euro).

Jahresziele erwartungsgemäß bestätigt: Mitte Juni erhöhte CLIQ die Jahresziele auf „mehr als 250 Mio. Euro“ Umsatz (zuvor: mehr als 210 Mio. Euro) sowie ein EBITDA das „voraussichtlich 38,0 Mio. Euro überschreiten“ wird (zuvor: mehr als 33 Mio. Euro). Zudem erwartet das Management über 2,0 Mio. bezahlte Mitgliedschaften (zuvor: 1,7 bis 1,8 Mio.) und rechnet mit mehr als 90,0 Mio. Euro Marketingausgaben (zuvor: mehr als 70,0 Mio. Euro). Das bereits kommunizierte Mittelfristziel wurde bestätigt (Umsatz 2025: 500 Mio. Euro). Mit Blick auf die nächsten Wochen wird u.E. vor allem der für September avisierte Launch der neuen Streaming-Marke „CLIQ.de“ im Mittelpunkt der Equity Story stehen. In diesem Zusammenhang dürfte der Blick dann auch auf die Bekanntgabe von KPIs zu CLIQ.de oder anderer Multibzw. Single Content-Portale der Gruppe gerichtet sein.

Fazit: CLIQ hat starke Zahlen präsentiert und durch die bestätigten Jahresziele weiteres zweistelliges Wachstum in Aussicht gestellt. In den nächsten Wochen dürfte nun der Launch des neuen „CLIQ.de“-Portals im Fokus stehen. Mit unveränderten Prognosen bestätigen wir unser Kursziel i.H.v. 70,00 Euro sowie die Kaufempfehlung.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/24753.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
Web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/montega-ag

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.